Inhalt überspringen

HeartStart MRx Monitor/Defibrillator

Mehr Qualität in der Notfallmedizin mit dem richtigen Profidefibrillator für den Rettungsdienst.

Allgemeine Informationen

Der HeartStart MRx bietet professionellen Rettungsdienstmitarbeitern  modernste Monitor- und Defibrillationstechnologie, um Patienten schnell, sicher und effektiv zu behandeln.

Auf den ersten Blick fällt der große Farbbildschirm des HeartStart MRx auf. Auf den zweiten Blick hat er jedoch viel mehr zu bieten. Die Kombination aus Multiparameter-Monitor, Defibrillator, AED und 12-Kanal-EKG verbindet führende Überwachungs- und Anzeigetechnologien mit hervorragenden diagnostischen Messungen und patentierten Reantmationstherapien. Das Gerät wiegt inklusive Akkus nur 6kg und ist somit ideal geeignet für den Rettungsdienst.

 

 

Ausgezeichneter Bildschirm

  • ermöglicht klare Sicht auch unter schwierigen Lichtbedingungen
  • größter Farbbildschirm seiner Klasse (8,4", Diagonale 21 cm)
  • alle Parameter werden übersichtlich dargestellt
  • Numerische Werte und Kurven können umkonfiguriert werden

Ein Novum: Akku mit 5-Stunden Kapazität

  • mit einer 10stündigen Überwachungszeit oder 100 Schocks ist der MRx mit 2 Akkus für eine komplette Schicht einsetzbar
  • wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkumulator
  • Ladedauer:in zwei Stunden auf 80%, in etwa 3 Stunden auf 100%
  • Ladeanzeige am Akku, Kapazitätsanzeige am Bildschirm

Lädt auf 150J in weniger als 4 Sekunden

  • der MRx lädt die gewünschte Energie in etwas mehr als 3 Sekunden
  • er kann innerhalb von 4 Sekunden defibrillieren
  • jede Sekunde zählt, die Überlebenschance kann dadurch erhöht werden

Bewährte Defibrillator Technologie

  • SMART Biphasische Technologie hat sich in der Notfallreanimation  bewährt. Diese wurde in mehr als 20 klinischen Studien dokumentiert.
  • AED Modus entspricht dem Marktführer Forerunner FR2. Das AED Profil entspricht 150J bei einem Lastwiderstand von 50 Ohm.
  • Manuelle Defibrillation mit Paddles oder Elektroden. Kindereinstellung möglich. Manuelle Energiewahl von 1-200 Joules.
  • Noninvasiver Schrittmacher im Demand- und
  • Fix-Modus
  • Synchronisierte Cardioversion  

Heart Start MRx Basisgerät weist folgende Standardmerkmale auf:

  • ST/AR Basic-Algorithmus zur Arrhythmie-Erkennung
  • EKG-Überwachung mit Überwachungselektroden und Defibrillator-Pads
  • Einstellbare EKG-Amplitude und automatische Verstärkung
  • Manuell- und AED Betrieb
  • Großer Farbbildschirm
  • Streifenschreiber (50mm oder 75mm)
  • Einstellbare Lautstärke von QRS-Ton, Sprachanweisungen und Alarmtönen
  • Ereignisübersicht und Konfigurationsbetrieb
  • Funktionsprüfungen
  • Automatische Selbsttests mit Bereit-Lämpchen
  • Lithium-Ionen-Akkumulator mit Ladeanzeige
  • EKG Ausgang

Optionale Leistungsmerkmale sind:

  • kombinierbar mit der QCPR Feedbacktechnologie
  • SpO2 mit Fourier Artifact Suppression Technology (FAST)
  • Invasive und nichtinvasive Blutdruckmessung
  • Mictrostream EtCO2
  • Externes Pacing
  • 12-Kanal-EKG
  • Fahrzeugwandhalterung
  • Ladegerät
  • Cadex Tischladegerät (für 2 oder 4 Akkus)

Mehr dazu in der HeartStart MRx Broschüre:

Weitere detaillierte Informationen erhalten Sie direkt in unserer Niederlassung in Puchheim oder bei unseren HeartStart MRx Spezialisten Herrn Nils Bade direkt unter nils.bade@laerdal.de

You must be logged in to submit the form.