Inhalt überspringen

Laerdal pädiatrische Pocket Mask (Taschenmaske)

Diese Taschenmaske wurde speziell für Kleinkinder und Kinder entwickelt, um den speziellen anatomischen Anforderungen eines kindlichen Patienten gerecht zu werden.

Übersicht

Sicher und anpassungsfähig

Die Laerdal Paediatric Pocket Mask (Taschenmaske) macht die CPR für pädiatrische Patienten sicherer. Mit dem Einwegventil mit geringem Durchlasswiderstand und der runden Silikon-Maske für Kindergesichter kann die CPR an pädiatrischen Patienten besser und sicherer durchgeführt werden. Diese Pocket Mask ist ein ausgezeichneter Begleiter für medizinische Fachkräfte, die häufig Kontakt mit Kindern und Kleinkindern haben.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

Die Paediatric Pocket Mask wurde so konstruiert, dass sie auf Kindergesichtern besonders eng sitzt. Die Maske schafft einen Abstand zwischen Patient und Helfer, durch den Letztere die Brustbewegungen sehen, was wiederum die CPR verbessert. Die Pediatric Pocket Mask wird in einer Tragetasche mit Gürtelschlaufe und Clip geliefert, sodass Fachkräfte sofort einsatzbereit sind, sobald ein pädiatrischer Notfall auftritt.

You must be logged in to submit the form.